Ausstellungstipp: „Room Service“ in der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden

Jenny Brillhart Saxony Hotel – Interior 4 (Four Stacked Mattresses), 2006, Öl auf Leinwand, Privatsammlung, © J.  Brillhart, Courtesy Galerie Kuckei + Kuckei, Berlin.

Jenny Brillhart
Saxony Hotel – Interior 4 (Four Stacked Mattresses), 2006, Öl auf Leinwand, Privatsammlung, © J.
Brillhart, Courtesy Galerie Kuckei + Kuckei, Berlin.

„Room Service – Vom Hotel in der Kunst und Künstlern im Hotel“ ist ein echter Kunst-Tipp! Wer gerne reist und die internationalen Adressen liebt, kommt voll auf seine Kosten. Hotels sind der Spiegel für Sehnsuchtsmotive und Schauplatz intimster wie staatstragender Ereignisse. Die Staatliche Kunsthalle in Baden-Baden präsentiert noch bis zum 22. Juni ein außergewöhnliches Event.

1824: Der Anfang einer neuen Reisekultur in Brighton

Diese Hotel-Ausstellung zeichnet die historische Entwicklung seit den Anfängen einer neuen Reisekultur im 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart nach. Die früheste Arbeit aus dem Jahr 1824 stammt von dem britischen Künstler John Constable und zeigt eine Strandszene mit Fischerboot und den ersten Grand Hotels im englischen Brighton im Hintergrund.

Französin Calle schlüpfte in die Rolle eines Zimmermädchens

 

Der vielgereiste Künstler Martin Kippenberger erhob schließlich Zeichnungen auf Hotelpapier zu seinem Markenzeichen und erfand damit eine Art fiktive Autogeographie. Für ihre Arbeit „L’Hôtel“ schlüpfte die französische Künstlerin Sophie Calle selbst in die Rolle eines Zimmermädchens und spionierte für drei Wochen die Gäste eines venezianischen Hotels aus.

Mythos Hotel wird vor Ort in sechs Häusern dokumentiert

Um den Mythos Hotel auch vor Ort einzufangen, wird die Ausstellung zusätzlich von einem Kunstparcours durch sechs namhafte Hotels der Stadt flankiert. Zahlreiche Künstler zeigen Arbeiten in Hotelzimmern, Lobbys oder Parkgaragen und entwickeln diese teilweise speziell für dieses Projekt. Motivation pur!

Bis zum 22. Juni 2014 in Baden-Baden zu sehen

„Room Service“, noch zu sehen in der Staatlichen Kunsthalle in Baden-Baden bis zum 22. Juni 2014. Mehr Infos gibt es im Internet unter www.kunsthalle-baden-baden.de oder hier bei Twitter.

Kontakt:

Staatliche Kunsthalle Baden-Baden
Lichtentaler Allee 8 a
76530 Baden-Baden
Tel.: +49 7221-30076-400

Erleben Sie Thomas Schlechter live in Ihrer Nähe! Deutschland-Tour 2014: Hier für Vortrag mit Mentaltraining anmelden!

facebook Like Button

 

Die Expertenplattform www.motivationstipp.de ist seit 2007 online, Optik- und Content-Relaunch Anfang 2014 mit modernem und responsive Design für alle mobilen Endgeräte. Ttäglich aktuelle Informationen, Tipps und Hilfen rund um das Thema Motivation, Weiterbildung, mentale Stärke, Mentaltraining, Selbstmanagement und Persönlichkeitsentwicklung mit konkreten Tipps und Hilfen in Form von Videos, Links, Gratis-Angeboten, Presseinformationen, Veranstaltungshinweisen, Downloads. Interessierte Menschen, vor allem auch die Profis, wie Selbständige, Personalverantwortliche, HR-Spezialisten, Leistungsträger, Unternehmer, Geschäftsführer, Führungskräfte, Freiberufler, sowie alle Menschen, die im Beruf weiterkommen möchten finden Inspiration in Zitaten und Sprüchen und durch hochwertige gratis Information.

Share

Kommentare sind geschlossen.

close
Facebook IconYouTube IconTwitter Icon