Autowasch-Tipp: So spritzen Sie ihn wirklich richtig sauber

Foto: Microfiber Madness

Foto: Microfiber Madness

Sie machen ihn sauber, schrubben, rubbeln, rollen vor und zurück, spritzen und dann die große, herbe Enttäuschung. Die Sonne knallt auf den Wagen. Das Ergebnis: Flecken, Schlieren, Streifen, Schmutz und Dreck sind einfach nicht weg. Einfach ekelhaft! So geht das nicht weiter! Schauen Sie sich darum im Video die Anleitung zur optimalen Fahrzeugwäsche an! Motivation pur!

Mit scharfem Strahl oder HD-Reiniger abspülen

Holen Sie sich Tipps! Von der Vorreinigung bis zur Lacktrocknung. Und so geht’s richtig. Das Fahrzeug zunächst voll einschäumen, um den Vollschmutz anzuweichen und im Vorfeld abzuspülen. Die eingesprühten Bereiche mit scharfem Strahl oder HD-Reiniger abspülen. Restschaum ebenfalls vom Wagen entfernen.

Autopflege24.net hilft weiter

Weitere Tipps und Informationen finden Sie auf www.autopflege24.net und hier bei Facebook.

Microfiber Madness reinigt richtig

Zur richtigen Reinigung gehören auch die richtigen Mikrofasertücher und Mikrofaserprodukte, die die Fahrzeugpflege erfüllen, wie zum Beispiel die Produkte von Microfiber Madness.

Alle Infos dazu finden Sie auf www.microfibermadness.de und hier bei Facebook.

Erleben Sie Thomas Schlechter live in Ihrer Nähe! Deutschland-Tour 2014: Hier für Vortrag mit Mentaltraining anmelden!

facebook Like Button

Share

Kommentare sind geschlossen.

close
Facebook IconYouTube IconTwitter Icon