Foto-Ausstellungstipp: Elf Uhr elf – Motivation Kölner Karneval

ElfuhrelfEinfach magisch! Elf Uhr elf, da weiß jeder Jeck sofort Bescheid, um was es geht: Karneval, die pure Form des Glücks startet für jeden Rheinländer jedes Jahr am Alter Markt um diese Uhrzeit am 11. November.

Jetzt gibt es mit „Elf Uhr elf“ ein außergewöhnliches Fotoprojekt, bei dem die schönsten Wochen der fünften Jahreszeit liebevoll porträtiert werden. Die Aufnahmen sind noch bis zum 5. März zu sehen.

Karneval als fotografisches Kunstprojekt

Neun der populärsten Bildjournalisten und Fotokünstler aus Köln haben den Karneval zum ersten Mal als fotografisches Kunstprojekt aufbereitet: Ute Behrend, Theodor Barth, Thekla Ehling, Dirk Gebhardt, Matthias Jung und David Klammer zeigen seit dem 15. Februar jecke Aufnahmen.

Kölle Alaaf!

Dabei präsentieren sie den Karneval als interessantes Kulturereignis: Von der Herrensitzung über den Straßenkarnevals bis zur öffentlichen Glückseligkeit der Liebe zwischen der harten Realität und dem berauschenden Kölsch-Märchen. Egal, ob Rosenmontagsumzug oder alternative Szene-Schüsse. Kölle Alaaf!

Termin: 15. Februar 2014 bis 05. März 2014
Öffnungszeiten: Mi-­So: 15-­18 Uhr
Eintritt frei
laif photogalerie
Merowingerstr. 5-7
50877 Köln
www.laif.de

facebook Like Button

Share

Kommentare sind geschlossen.

close
Facebook IconYouTube IconTwitter Icon