Jogging-Tipp: Mit dem Online-Berater den richtigen Laufschuh fürs Frühjahr finden

Online-LaufberaterSonne, Sound, Strecke satt! So joggt es sich richtig, jeden Tag mit viel Motivation. Damit es Spaß macht, sollte der Laufschuh speziell auf die eigenen Bedürfnisse entwickelt worden sein. Ansonsten treten beim falschen Schuh lästige Gelenkschmerzen auf. Und das will bestimmt keiner!

Manche Modelle gleichen Fußfehlstellungen aus

Bei der Wahl der Joggingschuhe sollte man schon im Vorfeld sich ausreichend Zeit für die Suche nehmen, schließlich soll alles optimal passen. Holen Sie sich Tipps von Experten oder surfen Sie im Internet und informieren Sie sich. Die Hauptfunktionen: Das Dämpfen und das Stabilisieren des Fußes während der Stand- und Abstoßphase. Manche Modelle gleichen Fußfehlstellungen aus. Für Anfänger und Freizeitläufer mit normalen Abrollverhalten reichen natürlich Laufschuhe ohne besondere Dämpfung völlig aus.

Trailschuhe  haben ein griffiges Profil

Für das Laufen in der Natur und bei Matsch und Schnee sollte man Spezialmodelle nehmen. Der Vorteil: Trailschuhe haben ein griffiges Profil und ein festes Obermaterial. Am besten Sie suchen sich online in der Laufschuh-Datenbank Ihr Modell aus.

Hier geht es zum Online-Berater

Die aktuelle „Running Music 2014“ gibt es hier bei Itunes

facebook Like Button

Share

Kommentare sind geschlossen.

close
Facebook IconYouTube IconTwitter Icon