Motivationszitate: Schicksal

Hier finden Sie motivierende Zitate zum Thema „Schicksal”. Bekannte Zitate werden häufig als geflügeltes Wort verwendet, die für die ein oder andere Erkenntnis im Leben sorgen kann. Solch ein Zitat motiviert, bringt einen weiter und entfacht förmlich neue Kräfte.

Der Ziellose erleidet sein Schicksal – der Zielbewusste gestaltet es.
Immanuel Kant, Deutscher Philosoph

Das Schicksal ereilt uns oft auf den Wegen, die man eingeschlagen hat, um ihm zu entgehen.
Jean de la Fontaine, Französischer Schriftsteller

Die meisten Menschen machen sich selbst bloß durch übertriebene Forderungen an das Schicksal unzufrieden.
Wilhelm von Humboldt, Deutscher Staatsmann und Mitbegründer der Humboldt Universität. Berlin

Man muss die Zukunft abwarten und die Gegenwart genießen oder ertragen.
Wilhelm von Humboldt, Deutscher Staatsmann und Mitbegründer der Humboldt Universität. Berlin

Das Schicksal nimmt nichts, was es nicht gegeben hat.
Lucius Annaeus Seneca, Römischer Philosoph, Dramatiker und Staatsmann

Man soll die Dinge so nehmen, wie sie kommen. Aber man sollte auch dafür sorgen, dass die Dinge so kommen, wie man sie nehmen möchte.
Curt Goetz. Deutscher Schriftsteller und Schauspieler

Thomas Schlechter ist Eventtrainer für mentale Kraft, innere Stärke, Spitzenmotivation und Berufscoaching. Seine enerise-Methode steigert die mentale Kraft zur Spitzenmotivation und sorgt für Lifebalance im Alltag. enerise ist ein Motivationstraining für den mentalen Spitzenzustand entwickelt von Motivationstrainer Thomas Schlechter.

Thomas Schlechter
berufliches Coaching
Motivationstraining
www.thomasschlechter.de

Share

Kommentare sind geschlossen.

close
Facebook IconYouTube IconTwitter Icon